Leichte Sprache Marke

Herzlich willkommen auf der Internet-Seite der Friedens-Stadt Augsburg!
Wir möchten, dass viele Menschen mehr über unsere Themen erfahren können.
Aus diesem Grund sind viele Texte hier in Leichter Sprache.
Leichte Sprache ist gut zu verstehen.
Sie ist ein Mittel zur Barriere-Freiheit.
Hier können Sie auf die Leichte Sprache umstellen.

Alles klar!

Service

Terminkalender

DenkRaum Spezial: Frieden und Sport

© VdK / Susie Knoll (Verena Bentele); © Valeria Sianos (Walter Sianos)
  • DenkRaum
  • Gespräch
  • Barrierefreier Zugang
  • Barrierefreie Toilette
11.07.22 Mo
19:30 Uhr

Welchen Beitrag kann der Sport zum gesellschaftlichen Zusammenhalt leisten?

Respekt, Fairplay und Teamgeist – mit sportlicher Betätigung lässt sich Verantwortung und respektvolles Verhalten lernen. Sport kann zur Verbesserung der allgemeinen Lebensqualität und zur Überwindung gesellschaftlicher Probleme wie Rassismus und sozialer Ausgrenzung beitragen. Er wird als Mittel zur Förderung des Friedens betrachtet. Hat Sport tatsächlich diese Wirkung? Welche Bedeutung hat er z. B. für Fragen und Handeln im Bereich Inklusion und Integration? Angesichts des Kriegs in der Ukraine mit den Folgen für die Olympiade oder der WM in Katar wird diskutiert, wie die politische Dimension des Sports aussieht. Wo liegen die Potenziale des Sports für den Frieden und wo sind seine Grenzen?

Der DenkRaum Spezial findet in Kooperation mit dem Kulturprogramm der Kanuslalom-WM statt.

Der DenkRaum bietet die Möglichkeit, aktuelle gesellschaftspolitische Themen in einer partizipativen Redereihe zu diskutieren.
Im Anschluss an einen Impulsvortrag können die Zuhörer*innen miteinander ins Gespräch kommen und an den/die Redner*in Fragen formulieren.

Gespräch

Verena Bentele
Präsidentin des VdK, deutsche Biatlethin und Skilangläuferin, vierfache Weltmeisterin und zwölffache Paralympics-Siegerin

Walter Sianos
FCA-Aufsichtsratsmitglied und ehem. Fanbeauftragter

Moderation

Achim Bogdahn
Bayerischer Rundfunk

Begrüßung

Jürgen K. Enninger
Referent für Kultur, Welterbe und Sport der Stadt Augsburg

Karten
7 € / 5 € (erm.)
Online erhältlich unter Friedensstadt Augsburg Ticketshop - Alle Events (reservix.de), bei der Bürger- und Tourist- Information am Rathausplatz, dem AZ- Kartenservice, sowie bei allen Vorverkaufsstellen
mit Reservix system.
Restkarten an der Abendkasse

Veranstalter*in

Stadt Augsburg, Volkshochschule Augsburg, Augsburg 2022 ICF Weltmeisterschaften im Kanuslalom, Staatstheater Augsburg, Friedensbüro der Stadt Augsburg, Evangelisches Forum Annahof, Jüdisches Museum Augsburg Schwaben

Weitere Infos
Friedensbüro der Stadt Augsburg
Christiane Lembert-Dobler, 0821 324 3262, friedensstadt@augsburg.de

Sponsoren
Stadtsparkasse Augsburg, das hotel am alten park, zeit.los

Stadtbücherei, Ernst-Reuter-Platz 1, 86150 Augsburg Anfahrtskarte öffnen

weitere TermineDenkRaum

Keine Veranstaltungen gefunden.